Ausbildung zum Baustoffprüfer (M/W)

Sie führen im Labor und auf der Baustelle Prüfungen an Baumaterialien durch, um deren Eignung und Güte zu beurteilen. Der Beruf wird beim Landesbetrieb Straßenbau NRW in folgenden Schwerpunkten ausgebildet:

Schwerpunkt Asphalttechnik (Standorte Münster und Düsseldorf): Sie nehmen auf der Baustelle Proben der verwendeten Stoffe, um diese auf ihre Eigenschaften und Einsatzfähigkeit für den Straßenbau hin zu prüfen. Sie untersuchen die Proben mit chemischen und physikalischen Methoden sowie mit Prüfmaschinen.

Schwerpunkt Geotechnik (Standort Münster): Sie prüfen bei Bauvorhaben den jeweiligen Untergrund auf Tragfähigkeit und andere Eigenschaften. Sie nehmen auf der Baustelle schon vor Baubeginn oder auch während der Bauphase Bodenproben. Bei Sondierungsbohrungen prüfen Sie z.B. die Verdichtungsfähigkeit, die Wasseraufnahmefähigkeit und das Fließverhalten des Bodens unter bestimmten Belastungen. Sie untersuchen Proben im Labor. Sie dokumentieren und werten die Prüf- und Messergebnisse aus.

Ihr Profil

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Hauptschulabschluss 10b oder Fachhochschulreife
  • gute Noten in Mathematik & Naturwissenschaften
  • Teamfähigkeit & Flexibilität
  • Eigeninitiative & handwerkliches Geschick
  • Sorgfältigkeit

Ihre Ausbildung

Ablauf

Ausbildungsziel: Baustoffprüferin / Baustoffprüfer

Ausbildungsdauer:
3 Jahre, Einstellungstermin ist jeweils der 1. August

Ausbildungsinhalte: Ausbildung im dualen System

Vorteile

  • eine fundierte Ausbildung
  • ein vielfältiges Ausbildungsspektrum
  • qualifizierte, engagierte Ausbilderinnen und Ausbilder
  • flexible Arbeitszeiten

Perspektiven

Nach erfolgreichen Abschluss der Ausbildung bestehen in diesem Berufsbild verschiedene Möglichkeiten der berufsbegleitenden Weiterbildung (z. B. Technikerausbildung).

 

Standorte

An folgenden Standorten bilden wir Sie aus

Münster

Betriebssitz Gelsenkirchen
Referat Bau
Abt. Prüfstelle für Straßenbaustoffe und Baugrunduntersuchung
Albersloher Weg 670
48167 Münster
Telefon 0251/96170, Telefax 0257/961 256
E-Mail:

zur Ausbildungsbörse

Erfahren Sie mehr über Straßen.NRW

Straßen.NRW plant, baut & betreibt alle Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen im bevölkerungsreichsten Bundesland. Dabei arbeiten wir stets kundenorientiert, bedarfsgerecht, wirtschaftlich und qualitätsgesichert. Dadurch zeichnen wir uns als moderner Infrastrukturdienstleister aus.

Straßen.NRW als Arbeitgeber

Weitere Ausbildungsmöglichkeiten