Ausbildung zur Fachkraft für Straßen und Verkehrstechnik (M/W)

Sie führen Vermessungsarbeiten durch, erstellen Geländepläne, Entwurfspläne für Straßen, Rad- und Gehwege sowie für Bauwerke. Diese Daten werden von Ihnen ausgewertet und daraus konstruieren und berechnen Sie Straßen- und Verkehrsführungen. Straßenentwässerungsanlagen und Lärmbelastungen werden von Ihnen ausgerechnet. Sie bereiten Ausschreibungen vor, stellen Kostenvoranschläge auf und überwachen und leiten Baumaßnahmen. Die zuständige Stelle in diesem Ausbildungsberuf ist die IHK Köln.

Ihr Profil

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Hauptschulabschluss 10b oder Fachoberschulreife
  • gute Noten in Mathematik & Interesse an Geometrie
  • Teamfähigkeit
  • gute Auffassungsgabe & technisches Verständnis
  • Aufgeschlossenheit

Ihre Ausbildung

Ablauf

Ausbildungsziel: Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik

Ausbildungsdauer:
3 Jahre, Einstellungstermin ist jeweils der 1. August

Ausbildungsinhalte: Neben der Berufsschule werden Lehrgänge in den Ausbildungszentren des Bauhandwerks und der Bauindustrie (überbetriebliche Ausbildung) besucht.

Vorteile

  • eine fundierte Ausbildung
  • ein vielfältiges Ausbildungsspektrum
  • qualifizierte, engagierte Ausbilderinnen und Ausbilder
  • flexible Arbeitszeiten

Perspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ergeben sich Einsatzmöglichkeiten in Verwaltung, Ingenieurbüros und Bauunternehmen, insbesondere im Bereich der Planung, Bauleitung und Überwachung des Straßen- und Verkehrswegenetzes.

Standorte

An folgenden Standorten bilden wir Sie aus

Autobahnniederlassung Hamm

Hauptsitz
Otto-Krafft-Platz 8, 59065 Hamm
Leitung: Dieter Reppenhorst
Telefon 02381-912-0, Telefax 02381-912-497
E-Mail:

Autobahnniederlassung Krefeld

Hauptsitz
Hansastraße 2, 47799 Krefeld
Leitung: Joachim van Bebber
Telefon 02151-819-0, Telefax 02151-819-420
E-Mail:

Regionalniederlassung Ostwestfalen-Lippe

Hauptsitz
Stapenhorststraße 119, 33615 Bielefeld
Leitung: Andreas Meyer
Telefon 0521-1082-0, Telefax 0521-1082-210
E-Mail:

Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift

Hauptsitz
Lanfertsweg 2, 59872 Meschede
Leitung: Sven Koerner
Telefon 0291-298-0, Telefax 0291-298-223
E-Mail:

Regionalniederlassung Südwestfalen

Hauptsitz
Untere Industriestraße 20, 57250 Netphen
Leitung: Ludger Siebert
Telefon 0271-3372-0, Telefax 0271-3372-333
E-Mail:

Regionalniederlassung Münsterland

Hauptsitz
Wahrkamp 30, 48653 Coesfeld
Leitung: Manfred Ransmann
Telefon 02541-742-0, Telefax 02541-742-189
E-Mail:

Regionalniederlassung Rhein-Berg

Hauptsitz
Albertstraße 22, 51643 Gummersbach
Leitung: Elke Bisoke
Telefon 02261-89-0, Telefax 02261-89-300
E-Mail:

Regionalniederlassung Niederrhein

Hauptsitz
Breitenbachstraße 90, 41065 Mönchengladbach
Leitung: Christoph Jansen
Telefon 02161-409-0, Telefax 02161-409-155
E-Mail:

Regionalniederlassung Ruhr

Leitung: Kathrin Heffe

Haus Bochum
Harpener Hellweg 1
44791 Bochum
Telefon 0234-9552-0, Telefax 0234-9552-435
E-Mail:

Haus Essen
Hatzper Straße 34
45149 Essen
Telefon 0201-7298-1, Telefax 0201-7298-330
E-Mail:

Regionalniederlassung Ville-Eifel

Hauptsitz
Jülicher Ring 101-103, 53879 Euskirchen
Leitung: Gerhard Decker
Telefon 02251-796-0, Telefax 02251-796-222
E-Mail:

Erfahren Sie mehr über den Beruf

Nils, unsere angehende Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik, gewährt Ihnen einen Einblick in sein tägliches Aufgabengebiet und die Herausforderungen seines abwechslungsreichen Berufs. Lesen Sie das ganze Interview auf planet-beruf.de.

Zum Interview

Erfahren Sie mehr über Straßen.NRW

Straßen.NRW plant, baut & betreibt alle Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen im bevölkerungsreichsten Bundesland. Dabei arbeiten wir stets kundenorientiert, bedarfsgerecht, wirtschaftlich und qualitätsgesichert. Dadurch zeichnen wir uns als moderner Infrastrukturdienstleister aus.

Straßen.NRW als Arbeitgeber

Weitere Ausbildungsmöglichkeiten